Donnerstag, 3. November 2016

Monatsfavoriten Oktober

Hallo ihr Lieben! :)

Der Oktober ist um, das Wetter ist herbstlich, die Uhren sind schon auf Winterzeit umgestellt und wir bewegen uns langsam aber sicher auf Weihnachten zu. Ich freue mich schon total auf den Weihnachtsmarkt Ende November und bin mir sicher, dass der dunkle Monat genauso schnell rumgehen wird wie der Oktober.

Im heutigen Post dreht sich alles um meine meistgenutzten Produkte im letzten Monat.




























Dieses schöne Notizbuch nutze ich für die Uni. Es hat von außen ein schönes grau-weißes Blumen Design und linierte Blätter. Gekauft habe ich das Buch bei TK-Maxx für 6 €. Ich finde es besonders praktisch, da es A5-Größe hat und somit kleiner als ein Collegeblock ist. Es passt in jede Tasche, dadurch hat man seine Notizen immer bei sich.

























Die lilafarbene Lashes to Kill Mascara von Catrice habe ich mir bei Rossmann gekauft als es 30% auf alle Mascaras gab. Ein echtes Schnäppchen also. Auf dem Foto erkennt man die Form des Bürstchens leider nicht so gut, es ist leicht gebogen und macht das Tuschen der Wimpern sehr angenehm. Die Wimpern bekommen einen schönen Schwung und Volumen. Obwohl die Wimperntusche nicht wasserfest ist hält sie den ganzen Tag ohne Abzubröckeln oder Ähnliches.

























Meine allerliebste Handcreme von benecos war diesen Monat auch wieder häufig in Gebrauch. Wenn es kälter wird brauchen meine Hände immer sehr viel Pflege. Die Creme riecht angenehm dezent und, weshalb ich sie so liebe, zieht total schnell ein. Die Hände sind nach dem Eincremen auch überhaupt nicht klebrig. Kaufen könnt ihr die Handcreme nur im Bioladen für ca. 2 €, leider ist sie bisher nicht bei dm oder Rossmann erhältlich.

























Den Alterra Reinigungsschaum mit Hamamelis und Lotusblütenextrakt habe ich mir erst vor ein paar Tagen bei Rossmann gekauft. Ich bin aber so begeistert, dass er es direkt in die Monatsfavoriten geschafft hat. Der Schaum ist geeignet für unreine, erwachsene Haut. Ich nutze ihn zum Abschminken, Entfernen von Make-Up Resten und zum Reinigen des Gesichts am Morgen. Die Haut wird durch den Reinigungsschaum schön geklärt und von Talg und Schmutz befreit. Ich habe zwar keine besonders unreine Haut, habe aber dennoch das Gefühl, dass Poren und Mitesser auch bei mir weniger sichtbar werden und kann mir eine gute Pflegewirkung bei Unreinheiten vorstellen. Ich werde mir nächstes Mal im Rossmann auf jeden Fall noch die anderen Produkte aus dieser Serie anschauen.

Welche Produkte habt ihr im Oktober besonders häufig genutzt?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen